Ausreisekurs Berlin 4.-12. Mai 2015

Preparation week in Berlin for German Pastors going in a foreign country

Wir sind 11 Pfarrfamilien, die in diesem Jahr ins Ausland gehen. Das sind die Orte und Länder: Melbourne in Australien, Peking in China, Nairobi in Kenia, Moskau in Russland, Jerusalem in Israel, Gran Canaria, Lissabon in Portugal, Madrid in Spanien, Oslo in Norwegen, Edinburgh in Schottland und wir in Dublin / Irland.

Zehn Tage volles Programm: Wir überlegen, was in den ersten 30 Tagen am neuen Ort geschieht, es gibt ein Rollenspiel zur ersten Kirchenvorstandssitzung. Wir besuchen das Auswärtige Amt und den Beauftragten der EKD bei der Bundesregierung. Es gibt einen Gottesdienstbesuch bei der amerikanischen Auslandsgemeinde in Berlin (Ein Spiegel sozusagen zu unserer Situation), wir lernen einiges über Fundraising, Öffentlichkeitsarbeit, Auslandspfarrkonferenzen und werden über das Lutherjubiläum 2017 informiert (mit Staunen nehme ich zur Kenntnis, dass unsere kleine, lutherische Kirche in Dublin ein Ort des europäischen Stationenwegs zum Lutherjubiläum ist. Jeder Morgen beginnt mit einem Gottesdienst. Die Kinder bekommen ihr eigenes Tagesprogramm.

Es gibt auch viele Emotionen:

Die bedrückenden, ob man alles schafft (Behörden, Abschied, Umzug, Ehepartner gibt den Beruf auf…).

Die glücklichen, dass es solch eine geniale Chance und Herausforderung ist, in einem anderen Land eine interessante Aufgabe zu haben und Kirche einmal anders erleben zu dürfen.

Danke an die EKD für die perfekte Vorbereitung und liebevolle Begleitung sowie für die Unterbringung im Johannesstift!

Advertisements

April 28-30: Measuring the Manse / Ausmessen der Wohnung

P1190917kleinApril 28 to 30: We came again to Dublin for a short visit: The move from Brombachtal to Dublin needs a little bit of planning. So we measured the length of every wall and took a lot of pictures.

The short visit was a good opportunity to have a lot of chats with Martin Wielepp, the interim pastor. Thanks, Martin, for your hospitality! We’ve got an invitation to visit the chairperson of the “Kirchenvorstand” (Council) and spent a nice evening at his family’s home in Dalkey – thanks a lot, Markus! And there was a nice dinner with a part of the Council in Dublin. Perfect days.

P1190925klein Martin Wielepp